Die Anforderungen an Home-Office Arbeitende sind anspruchsvoll. Sie benötigen ein hohes Maß an Disziplin, Aufträge konsequent zu bearbeiten. Auch das Abgrenzen gegenüber Familienmitgliedern, Freunden oder Nachbarn kann herausfordernd sein. Das Thema Ordnung bekommt einen neuen Stellenwert. Der Blick auf unerledigte Aufgaben durch herumliegende Unterlagen erfreut nicht gerade. Bei aller Flexibilität – spontane Aktivitäten, schnell nochmal E-Mails bearbeiten, lösen leicht Spannungen und nachlassende Verbindlichkeit zwischen den Lieblingsmenschen aus.

Ob Angestellter mit Home-Office oder Selbstständiger – die soziale Kontrolle durch Vorgesetzte oder Kollegen entfällt.

Einerseits

  • fehlt der kollegiale Austausch, der „Flur Funk“
  • sind Sie für Ihre Familienmitglieder präsent und sichtbar
  • locken Haushaltsverpflichtungen, (schnell mal die Waschmaschine anstellen)
  • erhalten Sie unangemeldeten Besuch

andererseits

  • kann die freie Zeiteinteilung zum Raubbau an Ihnen selbst führen, da Sie rund um die Uhr arbeiten könnten
  • fühlen Sie sich abends hin- und hergerissen zwischen E-Mails beantworten oder auch noch kurz ans Telefon zu gehen, selbst wenn Sie „eigentlich“ schon offline sind
  • hat Ihr Tag zu wenig Stunden und ist ruck zuck um
  • sind Sie vielleicht unzufrieden mit sich über Unerledigtes
  • überlegen Sie abends, was Sie eigentlich geschafft haben
  • wissen Sie nicht, wann Sie “privat” sind, wollen Privates erledigen und sich darin nicht verzetteln

Home-Office Seminar

Das Seminar Home-Office hilft Ihnen mit Tipps zum Selbstmanagement, Methoden zur Arbeitsorganisation und Zeitmanagement Zeit zu sparen, Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit zu erhöhen sowie im Kontakt mit Vorgesetzten und Kollegen zu bleiben.

Home-Office Seminar Methoden

 

  • Lernvortrag: theoretische und praktische Inputs
  • Einzelarbeit und Gruppenübungen (Dialog-Arbeit)
  • Analysen, Praxisfälle, Fallbeispiele
  • umfangreiche Teilnehmerunterlage
  • Checklisten
  • Maßnahemnplan

Home-Office Seminar Ziele

  • gelungene Zusammenarbeit auch an dezentralen Arbeitsorten
  • Klarheit durch Regeln
  • schneller Zugriff auf Informationen
  • Prioritäten richtig setzen
  • Zeit für Hauptaufgaben

Seminarinhalte

Arbeitsplatz- und Schreibtischmanagement

  • Bedingungen effektiven mobilen Arbeitens
  • Technische Voraussetzungen, modernes Equipment
  • Gestaltung Home-Office
  • Softwareseitige Empfehlungen (Kontakteverwaltung, E-Mail, …)
  • Apps für Smartphone (Go2Meeting, Trello, Wunderlist, Evernote, …)
  • PC- und Schrankablage
  • Die Wiedervorlage für die Papier- und PC-Welt organisieren
  • Papierstapel ade, Schreibtisch frei und aufgeräumt
  • Langfristig Ordnung auf dem Schreibtisch, dem PC und im Ordner
  • Vom Entscheidungsstau zum Arbeitsfluss mit der Einmal-Methode

Erfolgreiches Selbstmanagement

  • Selbst- und Aufgabenmanagement/Achtsamkeit
  • Arbeitszeiten, Kleidung, Pausen und Snacks
  • Aufgabenlisten und Auswertungen (Forest, Goal Tracker & Co, toggl, …)
  • Umgang mit „Günter“ dem inneren Schweinehund
  • Antreiber und Werte
  • Sympathiefalle „Nein-Sagen-Können“
  • Klarheit über Ziele, Aufgaben und Möglichkeiten
  • Dringend von Wichtig unterscheiden, Prioritäten klären und bewusst steuern
  • Planungstechniken ressourcenorientiert anwenden

E-Mail- und Aufgaben-Management

  • Posteingang leer – wie geht das?
  • Struktur und Ordnung am Beispiel Outlook
  • Erweiterungen für Outlook (Apps wie Evernote, OneNote, …)
  • Ihr Aufgaben-, Termin- und Kontakte-Cockpit

Die Zusammenarbeit mit Beteiligten gestalten

  • virtuelle Teamführung
  • Mindset (Vertrauen, Vorbild)  und Führungsstil (z. B. Führen über Ziele)
  • Präsenzzeiten
  • Erreichbarkeit/Recht auf offline?
  • Sprachregelung
  • Spielregeln und Rituale, die Ihnen helfen
  • Jour fixe live und online
  • erweiterte Tools für Outlook
  • Erreichtes für Führung sichtbar machen, das Vertrauen stärken

Datenschutz, rechtliche Rahmenbedingungen, BR

Maßnahmenplan zur Optimierung Ihres Home Office Arbeitsplatzes

Ein Maßnahmenplan unterstützt Sie beim Umsetzen der neuen Erkenntnisse und Impulse.

Bitte bringen Sie mit ins Seminar:

  1. Ein Foto Ihres Arbeitsplatzes (Schreibtisch, Schränke, Rollcontainer geöffnet) und einen Screenshot Ihrer PC- und Outlook-Ablagestruktur, Desktop
  2. Ein Laptop/Notebook mit installiertem E-Mail-Programm/Office

Sie möchten als Unternehmen/Organisation mobiles Arbeiten einführen?

Wir begleiten Sie mit dem vier Methoden Ansatz:

Präsenz-Seminar + E-Learning & Training + FAQ-Bereich + Führungskräfte Coaching.

Das Angebot mit Ausschreibung finden Sie hier.

Sie wünschen ein Angebot für eine Seminar Durchführung Inhouse?

 

Rositta Beck - Vordenkerin und Expertin für Worxellence® Erfolgshebel

Auf Ihre Nachricht freuen wir uns

3 + 10 =