Erfolgsbaustein: Mobiles Arbeiten

Die Anforderungen an mobiles Arbeiten sind anspruchsvoll. Sie benötigen mehr voraus Planung als beim Arbeiten im Home-Office. Mit einem hohen Maß an Disziplin werden Aufträge konsequent bearbeitet. Auch das Abgrenzen gegenüber Familienmitgliedern, Freunden oder Nachbarn kann herausfordernd sein. Das Thema Ordnung bekommt einen neuen Stellenwert. Unterwegs müssen Informationen direkt erreichbar sein. Statt Papier mitzuschleppen hilft eine digitale Struktur. Dadurch wird auch das mehrfach Verwerten von einmal Erstelltem leichter.

Ich bin schon einmal voraus geflogen, mobiles Arbeiten funktioniert

Mobiles Arbeiten auf Bali – ein Traum

Bei tropischen Temperaturen arbeiteten wir hier auf Bali 14 Tage in einer „Workation“. Dieses Kunstwort setzt sich aus Work + Vacation zusammen. Wir – das sind 10 Unternehmer/-innen und zwei Coaches.

Sich mal rausnehmen, produktiver mobil arbeiten + ohne schlechtes Gewissen genießen

Fernab arbeiten wir hier AM statt IM Unternehmen. Dass ich dieses Angebot während unserer Seminarhochsaison im November annehme, hätte ich nie gedacht. Klasse, wie hier die Alphawellen so richtig in Gang kommen. Auch die Zusammenarbeit mit den anderen Teilnehmenden inspiriert. Mobil arbeite ich hier an neuen Erfolgs-Angeboten und Ideen zu ergänzenden Kooperationen.

Der Laden läuft auch ohne mich!

Ich habe die Sicherheit, dass „mein Laden ohne mich läuft“. Dafür habe ich denkvorgang systematisch in allen Geschäftsbereichen aufgestellt. Mit Internet, Apps, Digitalisierung, Dienstleistern und Selbstführungskompetenzen ist das mobile Arbeiten von jedem Ort der Welt aus möglich. Das zahlt sich jetzt aus.  Zur „Hauptsaison meines Geschäftes“ erlebe ich neues Denken, Inspiration, Autonomie, Genuss. Was für ein herrliches Lebensgefühl.

Der Kopf ist frei und vergnügt

Auch hier spüre ich den tiefen Wunsch, Ihnen Strukturen/Systeme an die Hand zu geben, mit denen Sie wissen: „Ich habe täglich mindestens eine Stunde Ich-Zeit!“ Oder „Endlich habe ich verlässliche Zeit mit meinen Kindern!“ UND „Ich habe mit Sicherheit meine Arbeit im Griff!“ Vielleicht erfüllen Sie sich damit auch schon bald Ihren Traum, mit dem Sie aus Ihrem Hamsterrad entfliehen. Wo könnten Sie zukünftig mobil arbeiten?

Mobiles Arbeiten als Seminar- oder Coaching Angebot

Mit dem Angebot Mobiles Arbeiten nehmen Sie die Abkürzung. Statt Try & Error erhalten Sie vier Erfolgshebel direkt in die Hand. Dadurch wird einen Wendepunkt hin zu mehr Zeit für Erfolg möglich.

Mobiles Arbeiten –  Methoden

  • Vorbereitungsphase mit Checklisten, Arbeitsbögen, Webinar bei freier Zeiteinteilung
  • Theoretische und praktische Inputs Live
  • Einzelarbeit und Gruppenübungen (Dialog-Arbeit)
  • Analysen, Praxisfälle, Fallbeispiele
  • umfangreiche Teilnehmerunterlage
  • Maßnahemnplan
  • Nachbereitungsphase: Zugang zum Downloadportal, Materialien zur Erfolgskontrolle

Mobiles Arbeiten – Ziele

  • Arbeitsergebnisse auch an dezentralen Arbeitsorten zuverlässig fertigstellen
  • schneller Zugriff auf Informationen
  • Prioritäten richtig setzen
  • Zeit für Erfolg freisetzen

Digitale Struktur

  • Bedingungen effektiven mobilen Arbeitens
  • Technische Voraussetzungen, Equipment
  • Softwareseitige Empfehlungen (Kontakteverwaltung, E-Mail, …)
  • Apps für Smartphone
  • Aufgaben Tracking/Wiedervorlage
  • Vom Entscheidungsstau zum Arbeitsfluss mit der Einmal-Methode

Erfolgreiches Selbstmanagement

  • Selbst- und Aufgabenmanagement/Achtsamkeit
  • Arbeitszeiten, Tagesplan, Pausen und Snacks
  • Aufgabenlisten und Auswertungen
  • Umgang mit „Günter“ dem inneren Schweinehund
  • Antreiber und Werte
  • Sympathiefalle „Nein-Sagen-Können“
  • Dringend von Wichtig unterscheiden, Prioritäten klären und bewusst steuern
  • Planungstechniken ressourcenorientiert anwenden

E-Mail- und Aufgaben-Management

  • Posteingang leer – wie geht das?
  • Struktur und Ordnung am Beispiel Outlook
  • Erweiterungen für Outlook
  • Ihr Aufgaben-, Termin- und Kontakte-Cockpit

Die Zusammenarbeit mit Beteiligten gestalten

  • virtuelle Teamführung
  • Mindset (Vertrauen, Vorbild)  und Führungsstil (z. B. Führen über Ziele)
  • Präsenzzeiten
  • Erreichbarkeit/Recht auf offline?
  • Sprachregelung
  • Spielregeln und Rituale, die Ihnen helfen
  • Jour fixe live und online
  • erweiterte Tools für Outlook
  • Erreichtes für Führung sichtbar machen, das Vertrauen stärken

Datenschutz

Mithören, Mitlesen – wann, was?

Maßnahmenplan: optimieren des mobilen Arbeitsplatzes

Ein Maßnahmenplan unterstützt Sie beim Umsetzen der neuen Erkenntnisse und Impulse.

Bitte mitbringen: Laptop/Notebook mit installiertem E-Mail-Programm/Office

Sie möchten mobiles Arbeiten einführen?

Wir begleiten Sie mit dem vier Methoden Ansatz:

Vorbereitungsphase + Präsenz-Seminar/Einzel-Coaching + E-Learning & Training + Nachbereitungsphase mit digitalen Arbeitsmaterialien, Checklisten zur Erfolgskontrolle

Sie wünschen ein Angebot?

 

Ihre Zeit. Ihr Leben. Ihr Spielraum.

Rositta Beck - Vordenkerin und Expertin für Worxellence® Erfolgshebel

Auf Ihre Nachricht/Anfrage freuen wir uns.


Bitte geben Sie die folgende Antwort ein. Dies dient der Spam-Abwehr.