Virtuelle Führung vom Home-Office aus

Die Beziehungsebene ist in der Führung das A und O. Als Führungskraft sind Sie gerade jetzt mit Home-Office Motivator, Initiator, Gefährdungswächter und gleichzeitig auf Coach. Wie können Sie aktiv dazu beitragen, dass die Zusammenarbeit auch auf Distanz funktioniert?

Richten Sie 15 Minuten Kaffee Team Meetings ein

Starten Sie den Arbeitstag im Team mit einer täglichen Kaffee Runde. 15 Minuten reichen dafür völlig aus. Das Ritual des Treffens gibt dem Tag Struktur. Hier nehmen Sie sich alle Zeit für den Small Talk. Geben Sie jedem Mitarbeitenden die Gelegenheit, etwas zu sagen, beizutragen, etwas Lustiges in die Kamera zu halten oder den Bildschirm zu teilen.

Frequenz: täglich zur gleichbleibenden Uhrzeit

Es wird gerade jetzt vom Home-Office aus nicht immer für jeden funktionieren. Schließlich ist Home-Office aktuell eher eine Ausnahme Situation. Insbesondere, wenn Mitarbeitende Kinder haben und der Herausforderung geschlossener KiTas und Schulen ausgesetzt sind. Haben und zeigen Sie dafür Verständnis. 

 

Mit diesem Thema befasse ich mich auch in meinem Buch „Home-Office: Erfolgreich von zu Hause arbeiten„.

Home-Office optimieren

Seminare und Webinare für Mitarbeitende

Seminare und Webinare für Führungskräfte

Ich hab's im Griff: Büro-Effizienz hin zum mobilen Arbeiten

Effizienz Tipps machen Ihr Business schneller & einfacher

Jetzt anmelden und teilnehmen.

Jetzt haben Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang. Bitte bestätigen Sie kurz den darin enthaltenen Link.