Veränderungen finden außerhalb der Grauzone statt.

Grauzone?

Die Grauzone ist der Bereich zwischen den Entscheidungspolen

Stellen Sie sich einen Stab vor.

Pol rechts befindet sich Ihr Wunsch. Zum Beispiel Umsatz- oder Einkommensmaximierung.

Pol links befinden sich Ihre Zeitfresser: fehlende Strukturen für effiziente Büroarbeit.

In der Mitte befindet sich die Grauzone. Null Momentum, keine Veränderung – Starre.

Sie behalten Ihr Problem.

 

Was hält Sie denn da in der Grauzone?

Es ist die fehlende Intention für die Veränderung.

 

Ihre Un-Entschlossenheit hängt zusammen mit …

  • zu vielen Optionen auf dem Tisch: welche schließe ich aus, welche ist die richtige?
  • Zweifeln, ob …
    • der Zeitpunkt der richtige ist
    • die Lösung die richtige ist
    • der gewählte Dienstleister für Ihre Lösung der richtige ist
    • die Mitarbeitenden mitziehen
    • Sie Ihrem „Ego“ zuhören, wenn es äußert „… was, wenn …?!
  • wie überzeugt Sie von dem Ergebnis durch die Lösung sind
  • wie hoch Ihr Vertrauen in Sie selbst ist, wenn Sie die Entscheidung für Ihre Lösung treffen
  • Ihrem Verhalten, Prioritäten zu setzen!

 

Prokrastination – hängen Sie in Ihren Selbstsabotage Mechanismen fest?

Aufschieberitis ist das umgangssprachliche Wort. Sie bemerken …

  • die Aufgabenliste wächst und alles bleibt wie immer:
    Preisvergleiche, noch mehr Recherche, noch mehr Angebote auf den Tisch, …
  • Sie versuchen es erst noch mal selbst zu optimieren … Dem Versuchen (passiert nur im Kopf) fehlt das T-u-n!
  • Sie sind zwar Wissens-Riese doch mangels Entscheidung ins T-u-n bleiben Sie Handlungs-Zwerg

 

 

Betrachten Sie Ihre Entscheidung und das Ergebnis daraus als Inkrement

Sie haben ein Umsatzziel? Sie wissen, es wird nicht als Blitz-Ergebnis heute kommuniziert, morgen auf dem Konto sein.

Jeder Euro auf Ihrem Konto ist ein Inkrement hin zu diesem Ziel-Umsatz.

Alles bewegt sich von Inkrement zu Inkrement.

Ein Inkrement ist der Game-Changer.

 

Positive Gedanken wirken dreifach verstärkend

Sie sind der Game-Changer.

In welcher Energie treten Sie Ihren Job an?

In welcher Überzeugung starten Sie Projekte?

Mit Ihrer Haltung und Einstellung hinter den 100 % Intention für ein gutes Ergebnis, verändert sich

  • die Qualität Ihrer Ergebnisse
  • wie Sie Aufträge vergeben
  • wie Sie in Ihre Weiterbildung und die Ihrer Mitarbeitenden/Kolleg:innen investieren
  • welche Priorität Sie Dingen geben
  • welche Trainer, Coaches und Berater Sie als Experten hinzuziehen

 

Raus aus der Grauzone, all-in in Ihre sichere Entscheidung!

 

 

Telefonieren? Wählen Sie sich Ihren Wunschtermin aus dem online Kalender aus:

Wir wollen Ihnen helfen, eine Entscheidung zu treffen!

Wir wollen zur Lösung für Sie, Ihre Mitarbeitenden und Kollegen beitragen!

Für mehr Zeit. Mehr Leben. Mehr Spielraum.

 

Kontakt – Telefontermin direkt online auswählen oder weitere Infos anfragen

 

 

Ich hab's im Griff: Büro-Effizienz hin zum mobilen Arbeiten

Effizienz Tipps machen Ihr Business schneller & einfacher

Jetzt anmelden und teilnehmen.

Jetzt haben Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang. Bitte bestätigen Sie kurz den darin enthaltenen Link.