Exemplarisches Seminarangebot für Führungskräfte

Home-Office wird zur Mitarbeiterbindung eingesetzt. Virtuelle Führung funktioniert anders. Die klassische „vor Ort Kontrolle“ entfällt. Eine neue Führungskultur entsteht. Wie organisieren wir unsere Besprechungen, wenn ein Teil der Mitarbeitenden mobil arbeitet? Wie kann Leistung, die an einem anderen Ort erbracht wird, beurteilt werden? Welche Regeln helfen bei der Zielerreichung?

Ziele Mobiles Arbeiten/Home-Office Seminar

  • gelungene Zusammenarbeit auch an dezentralen Arbeitsorten
  • Klarheit durch Regeln
  • Strukturen schaffen
  • Stolpersteine vermeiden, Führungsstil prüfen/anpassen für Mitarbeitende im Home-Office/mit mobilem Arbeitsplatz

Methoden Mobiles Arbeiten/Home-Office Seminar

 

  • Lernvortrag: theoretische und praktische Inputs
  • Einzelarbeit und Gruppenübungen (Dialog-Arbeit)
  • Analysen, Praxisfälle, Fallbeispiele
  • umfangreiche Teilnehmerunterlage
  • Checklisten
  • Maßnahmenplan

Anforderungen

Teilnehmende haben mindestens zwei Jahre Führungserfahrung, Eine Betriebsvereinbarung liegt vor.

Seminarinhalte (werden angepasst an Anforderungen unserer Kunden)

Rahmenbedingungen

  • Bedingungen effektiven mobilen Arbeitens
  • Technische Voraussetzungen, modernes Equipment
  • Softwareseitige Empfehlungen (Kontakteverwaltung, E-Mail, …)
  • Apps für Smartphone (Go2Meeting, Trello, Wunderlist, Evernote, …)

Work 4.0: Besonderheiten und Anforderungen an Führung in mobilen Zeiten

  • Feedbackkultur/-regeln
  • Vertrauensebene erhalten/herstellen
  • It takes teamwork to get the team work
  • Zielvereinbarungsgespräche

 

Organisation von Aufgaben, Informationsfluss und Kommunikation

  • virtueller Jour fixe
  • Standards
  • Prozessbeschreibungen
  • Durchlaufzeiten
  • Kennzahlen
  • Vertretungsregelungen
  • Planungstechniken ressourcenorientiert anwenden
  • E-Mail- und Aufgaben-Management
  • Struktur und Ordnung am Beispiel Outlook
  • Ihr Aufgaben-, Termin- und Kontakte-Cockpit

Die Zusammenarbeit mit Beteiligten gestalten

  • virtuelle Teamführung
  • Mindset (Vertrauen, Vorbild)  und Führungsstil (z. B. Führen über Ziele)
  • Präsenzzeiten
  • Erreichbarkeit/Recht auf offline?
  • Sprachregelung
  • Spielregeln und Rituale, die Ihnen helfen
  • Jour fixe live und online
  • Erreichtes sichtbar machen, das Vertrauen stärken

 

Datenschutz, rechtliche Rahmenbedingungen, BR

  • Die wichtigsten gesetzlichen Vorgaben
  • Was tun bei Eskalation?

 

Je nach Bildungshistorie sind weitere Module wichtig

  • Gesprächsführung
  • Change Management
  • Mitarbeitergespräche richtig führen
  • Feedbackgespräche
  • Konfliktgespräche

 

Mit strategischer Personalentwicklung bauen Sie systematisch Schlüsselqualifikationen auf.

Diese Themen könnten ebenfalls interessant sein

Dieses Seminar ist mit anderen Inhalten auch für die Zielgruppe Mitarbeitende im Home-Office/mobiles Arbeiten verfügbar

Hier geht es zur Ausschreibung.

Sie möchten als Unternehmen/Organisation mobiles Arbeiten einführen?

Wir begleiten Sie mit dem vier Methoden Ansatz:

Präsenz-Seminar + E-Learning & Training + FAQ-Bereich + Führungskräfte Coaching.

Das Angebot mit Ausschreibung finden Sie hier.

Sie wünschen ein Angebot für eine Seminar Durchführung Inhouse?

 

Ihre Zeit. Ihr Leben. Ihr Spielraum.

Rositta Beck - Vordenkerin und Expertin für Worxellence® Erfolgshebel

Auf Ihre Nachricht/Anfrage freuen wir uns.


Bitte geben Sie die folgende Antwort ein. Dies dient der Spam-Abwehr.