Brennen Sie für Ihre Ziele? Ziele sind viel besser als gute Vorsätze

Oh ja, da sind sie wieder, die lieben Silvester Vorsätze:

Ich will und werde …

  • mehr Zeit mit Freunden und der Familie verbringen
  • gelassener werden
  • mehr Sport machen
  • mein Büro mal aufräumen
  • nicht mehr rauchen

Diese Liste ist leider nicht gehirngerecht. Denn sie enthält Vergleiche und Negationen.

Was ist „mehr Sport machen“? Wie kann das gemessen werden? Mehr als letzten Monat? Letztes Jahr? Gerade beim Wort „nicht“ wird es schwierig. Denken Sie einmal nicht an einen blauen Elefanten! Na? Das Gehirn kann ein Nicht nicht filtern.

Ziele sind der Kompass für Ihre täglichen Entscheidungen

Daher: was verbinden Sie mit dem Vorsatz? Was erfüllt sich für Sie, wenn Sie den Vorsatz umsetzen?

Für wen oder was sind Sie (nicht mehr) verfügbar? Mit klaren Zielen, haben Sie klare Kriterien.

 

Steht Ihr Jahresplan schon? Er ist wie eine Fokus Liste. Nicht nur in der Arbeits- und Büroorganisation trägt er zur Zielklarheit und damit als Entscheidungshilfe im Vergeben von Prioritäten bei.

 

Zielarten im Jahresplan

Bei der Zielfindung könnten Sie diese Arten von Zielen unterstützen:

  • Haben-Ziele: was möchte ich bis … haben (einen Porsche, ein Haus, …)?
  • Sein-Ziele: wer bin ich bis … (Karriere, Ausbildung, Ansprechpartner, …)?
  • Tun-Ziele: was mache ich bis … ?
  • Geben-Ziele: was spende, zeige, teile, gebe ich bis …?

Ziele für die einzelnen Lebensbereiche

Laden Sie sich hier Ihr Mindmap Ziele mit Lebensbereichen, Zeit Horizont und Zielart herunter.

  • Beruf: Was möchten Sie beruflich erreichen? Wie möchten Sie sich beruflich verändern? Was sollten Sie dafür noch lernen?
  • Finanzielle und materielle Sicherheits-Ziele: Budget-Jahresplan – Wie viel Geld wollen Sie monatlich sparen? Wie viel werden Sie für … in diesem Jahr ausgeben?
  • Gesundheits-Ziele: Wann werden Sie Ihrem Körper (welchen) Sport gönnen? Haben Sie Ihre Vorsorgetermine schon für das Jahr ausgemacht? Wie sieht es mit der Ernährung aus?
  • Kontakt- und Familien-Ziele: Wann werden Sie Ihren Haupturlaub machen, planen Sie vielleicht auch schon 3-Tages-Kurz-Urlaube für Wellness, persönliche Entwicklung, Kulturelles oder andere Aktivitäten alle 90 Tage? Wann besuchen Sie Ihre Lieblingsmenschen?
  • Sinn- und Werte-Ziele: Wissen Sie, was Ihnen im Leben wichtig ist? Haben Sie sich vielleicht für sich persönlich ein paar Tage im Kalender reserviert. Zeit, die Sie nur mit sich verbringen werden, ganz ohne „Anhänge“? Haben Sie Freude daran, sich sozial zu engagieren? Wann wäre die beste Zeit dazu? Wann gibt es die nächsten Veranstaltungen?

Planen in Zeit Horizonten

Der Jahresplan ist nur eine Planungshilfe von vielen. Wie sieht es aus mit Ihren:

  • Lebenszielen? Was sind Ihre fünf Ziele, die Sie unbedingt bis zu Ihrem … Lebensjahr erreicht haben wollen? Wir empfehlen Ihnen das Buch „Was im Leben wirklich zählt. Big Five For Life„.
  • in 7 Jahren Zielen?
  • Monatszielen und -planung
  • Wochenzielen und -planung
  • Tageszielen und -planung?

 

1:1 Transformationsbegleitung

Dieses Angebot ist für Sie, wenn Sie über 12 Wochen systematisch begleitet werden wollen.

Mastermind Transformationsbegleitung

Dieses Angebot ist richtig für Sie, wenn Sie die Unterstützung einer Gruppe mit Buddy Prinzip nutzen wollen.

Mehr Zeit. Mehr Leben. Mehr Spielraum.©

Büroorganisation Officemanagement Assistenz

Beate Baumann, Office Management

Sie wünschen ein Angebot? Auf Ihre Anfrage freuen wir uns.


    Bitte geben Sie die folgende Antwort ein. Dies dient der Spam-Abwehr.

    Ich hab's im Griff: Büro-Effizienz hin zum mobilen Arbeiten

    Effizienz Tipps machen Ihr Business schneller & einfacher

    Jetzt anmelden und teilnehmen.

    Jetzt haben Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang. Bitte bestätigen Sie kurz den darin enthaltenen Link.